TheOceanCleanup

Spendenkonto The Ocean Cleanup:
CH77 0078 1031 4827 6220 5   lautend auf Bruno Schwyter, Ernetschwil

Handy-Nummer für Twint-Spende:
+41 79 9153440 (Mathias Kaufmann)

Unsere Motivation

Seit kurzem ist das Weltproblem «Plastikverschmutzung» in allen Medien omnipräsent und hat sich zu einem der grössten Herausforderungen der Menschheit entwickelt. Es ist nicht nur ein Problem in den Weltmeeren oder in Entwicklungsländern – negative Auswirkungen sind auch bereits in unseren Breitengraden eindeutig feststellbar und belasten die Natur, die Tierwelt und ebenso die Menschheit. Das Problem ist dermassen gross, dass man mit Ausnahme des eigenen Verhaltens gar nicht weiss, wie man mit diesem Problem umgehen könnte. Uns hat das Thema aufgerüttelt und wir überlegen uns im täglichen Konsum, was wir zur Verbesserung der Situation beitragen können. Gerne würden wir mit unserer Teilnahme am Baltic Sea Circle 2019 die Organisation «THE OCEANCLEANUP» unterstützen, da wir deren Idee faszinierend finden. Bereits gibs es etliche Organisationen die Tolles leisten und sich dem Thema der «Plastikverschmutzung» annehmen selbst in den Bereichen der weniger sichtbaren Micro- und Nano-Plastikteilchen. Informieren Sie sich und prüfen Sie, was auch Sie in ihrem täglichen Handeln zu einer Verbesserung beitragen können.

Das Projekt

Die Organisation «THE OCEANCLEANUP» rund um den heute 24-jährigen Niederländer Boyan Slat, hat sich zum Ziel gesetzt die Weltmeere vom Plastikmüll zu befreien. Nach 5-jähriger Entwicklungsarbeit startet das Team mit dem «System 001» in San Francisco, um zwischen Kalifornien und Hawaii, in einem der fünf grössten Strömungen der Welt in denen sich gigantische Müllmengen sammeln, mit ihrer ersten operativen Plastik-Sammelaktion. Viel Erfolg und wir sind sehr gespannt auf die weitere Entwicklung!

Webseite von THE OCEANCLEANUP – https://www.theoceancleanup.com/

Sehenswert

Boyan Slat am TEDx Talk

Boyan Slat: How we will rid the oceans of plastic

The challenges ahead for System 001

Wir danken unseren Spendern

  • C. Getzmann
  • F. Fiedler
  • S. Schwaerzler
  • T. Jud
  • Ch. Hahn
  • P. Fischer
  • anonym
  • Familie Kessler
  • Familie Meier-Ebneter
  • Atlas Reisen, Zürich
  • J. Pilloud
  • Familie Pfeiffer
  • M. Reber
  • C. Bruhin-Buechi